Erleben & Genießen

Oldtimer- und Klassikerreisen

Elsass-Schwarzwald Tour

Vom 19. - 25. August, 2017

Nachdem wir zwei Jahre eine verkürzte Variante der Elsass-Schwarzwald Tour durchführten, haben wir uns entschlossen in dieser interessanten Region länger zu bleiben.

Wer möchte kann nur jeweils 4 Tage, entweder bei der Elsass-Vogesen-Tour, oder der Schwarzwald Tour verbringen. Für denjenigen, der Region intensiver erleben will bieten wir eine Kombination der beiden Reisen an.

 Sei es, daß wir über den berühmten Texaspass in die "Bassgeigenkurve" einfahren, oder sei es, daß wir die ehemalige Bergrennstrecke "Schauinsland befahren, daß wir durch die Weinberge im Elsass, oder in Baden fahren, oder daß wir die Höhen des Schwarzwaldes und der Vorgesen erklimmen. Die Woche in der Region bietet vieles.

Machen Sie Urlaub mit dem Oldtimer!

Verkosten Sie die Genüsse der Region auf beiden Seiten des Rheines!

Jeden Tag eine neue Erfahrung, neue Strecken, neue Erlebnisse.

Eine Verbindung der beiden Reisen: Elsass-Vogesen-Tour mit der Schwarzwald Tour.

Plus einem Zusatzprogramm:

Wenn die einen abreisen, oder die anderen kommen, fahren wir zu einem kleinen Uhrmacherbetrieb im Markgräflerland.






Leistungen:

- 6x Übernachtung im Comfort Zimmer mit Frühstück
- 3x Abendessen im Hotel ( ohne Getränke )
- 1x Winzervesper mit begleitendenn Weinen
- 2x Weinkulinarium mit begleitenden Weinen im Hotel.
- 4x Mittagessen unterwegs ( ohne Getränke )
- 1x Schwarzwälder Vesper in der Rothausbrauerei
- diverse Verkostungen
- diverse Besichtigungen laut Programm
- Roadbook
- Walkie-Talkie Begleitung
- Ortstaxe
- Begrüßungsaperitif
- Fotobuch oder Foto CD zur Erinnerung
- Tiefgaragenplätze
- Teilnahme am CEO Bonusprogramm
- persönliche Betreuung

Änderungen vorbehalten.

Preise:

€ 1.400,00 pro Person im DZ.  Der angegebene Preis versteht sich bei Abrechnung an eine Privatperson inkl. Umsatzsteuer gem.§ 25 UStG (Differenzbesteuerung). Bei Abrechnung an einen Unternehmer versteht sich der angegebene Preis als Nettobetrag, auf welchen die Umsatzsteuer i.H.v. derzeit 19 % berechnet wird.

EZ und Einzelfahrer auf Anfrage.

Nennungsschluss ist der 30.06.2017, oder bei Erreichen der maximalen Teilnehmerzahl von 10 Teams.